Jobtitel: Bereichsleiter Baustellenmanagement Hochbau (m/w/d)
Vertragsart: Festanstellung
Arbeitszeitmodel: Vollzeit
Branche: Ingenieurwesen
Berufsfeld: Hochbau
Ort: Münster, NRW
Job veröffentlicht: 06/09/2023
Job-ID: 32055

Stellenbeschreibung

Streben Sie nach einer Chance, Ihrer Karriere einen bedeutenden Schub zu geben und aufregende Herausforderungen zu bewältigen, die Ihr Engagement für moderne Bauprojekte entfesseln? Fügen Sie Ihre beruflichen Ambitionen mit einer dynamischen Rolle in einem renommierten Architekturbüro zusammen, das sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene tätig ist und höchste Standards für seine Projekte setzt. Diese Position gibt Ihnen die Gelegenheit, herausfordernde architektonische Projekte ganzheitlich zu leiten und die Verantwortung für ein Team von 8-10 engagierten, aufgeschlossenen Bauleitern, Architekten und Ingenieuren zu übernehmen. Die Projekte sind hauptsächlich in Nordwestdeutschland angesiedelt und erstrecken sich von Hamburg über Bielefeld bis hin in Richtung Köln/Bonn.

 

Bereichsleiter Baustellenmanagement Hochbau (m/w/d)

 

Ihre künftigen Aufgaben:

  • Begleitung und Unterstützung Ihres Teams bei der Leitung und Umsetzung von Bauvorhaben von der Planungsphase bis zur Fertigstellung.
  • Verantwortlich für die technische Durchführung, ökonomische Effizienz, qualitative Standards, termingerechte Umsetzung, organisatorische Struktur und vertragsgemäße Abwicklung von Bauprojekten in der Nordwest Region.
  • Verantwortung für die Planung, Organisation und Supervision der Mitarbeiter, Subunternehmer und Zulieferer.

 

Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschul-/ Fachhochschulstudium im Fachbereich Architektur oder Bauingenieurwesen oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Leitung einer baubetrieblichen Einheit, gekoppelt mit hervorragenden kommunikativen Fähigkeiten, die eine effektive Interaktion und Zusammenarbeit innerhalb des Teams und mit externen Partnern ermöglichen.
  • Fundierte Kenntnisse im aktuellen Vergaberecht, der VOB sowie relevanter technischer und behördlicher Vorschriften.

 

Ihre Benefits

  • Eine attraktive Arbeitsumgebung mit modernsten Arbeitsmethoden wie z.B. dem Einsatz von BIM und Planradar
  • Beteiligung an internationalen und architektonisch anspruchsvollen Projekten
  • Individuelle Förderung Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung durch regelmäßige Inhouse-Schulungen und Fachvorträge

 

Bewerben Sie sich einfach mit Ihren Unterlagen über den Bewerbungsbutton. Wir sichern Ihnen höchste Vertraulichkeit zu. Unsere Empfehlung bei unserem Mandanten erfolgt nach Absprache mit Ihnen. Für Fragen oder weitere Informationen steht Ihnen gerne Herr Stephan Hildebrandt telefonisch unter der +49 5921 81830-09 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!